Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Hören
 



05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Antonio Vivaldi: Oboenkonzert F-Dur, R 455 (Andreas Lorenz, Oboe; Virtuosi Saxoniae: Ludwig Güttler); Frédéric Chopin: Variations brillantes B-Dur, op. 12 (Lilya Zilberstein, Klavier); Antonio Rosetti: Symphonie G-Dur, Allegro molto (London Mozart Players: Matthias Bamert); Isaac Albéniz: "Asturias", op. 47, Nr. 5 (Thibault Cauvin, Gitarre); Frédéric Kalkbrenner: Grand Quintetto a-Moll, Allegretto, op. 81 (Claudius Tanski, Klavier; Consortium Classicum); Emmanuel Chabrier: "España" (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons); Rued Langgaard: "Kleine Sommererinnerungen" (Berit Johansen Tange, Klavier)


12 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Antonia Goldhammer 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 22.11.ca. 230: Die Heilige Cäcilie, Patronin der Musik, erleidet in Rom das Martyrium Wiederholung um 16.40 Uhr *


29 Wertungen:      Bewerten

08.57 Uhr

 

 

Werbung


12 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Georg Friedrich Händel: Ouvertüre D-Dur, HWV 341 (Susan Williams, Trompete; La Stravaganza Köln: Andrew Manze); Luigi Boccherini: Streichquartett C-Dur, op. 2, Nr. 6 (Quartetto di Cremona); Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichoktett Es-Dur, op. 20 (Mandelring Quartett, Quartetto di Cremona) 10.00 Nachrichten, Wetter Jean-Baptiste Lully: "Le bourgeois gentilhomme", Suite Nr. 1 (Le Concert des Nations: Jordi Savall); Maurice Ravel: Streichquartett F-Dur (Cuarteto Casals); Sergej Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini, op. 43 (Tatjana und Arkadi Zenzipér, Klavier); Charles Gounod: Symphonie Nr. 1 D-Dur (The Saint Paul Chamber Orchestra: Christopher Hogwood)


40 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Ele Martens Jean-Baptiste Lully lässt den König immerzu tanzen - Richard Strauss kehrt beim Grundlsee-Wirt ein - Johann Strauß denkt über Wiener Blut nach - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)


30 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Jean Sibelius: Drei Humoresken (Vilde Frang, Violine; WDR Sinfonieorchester Köln: Thomas Søndergård); Frédéric Chopin: Ballade f-Moll, op. 52 (Krystian Zimerman, Klavier); Richard Wagner: "Siegfried-Idyll" (Bayerisches Staatsorchester: Kent Nagano); Johann Sebastian Bach: Sonate g-Moll, BWV 1029 (Antoine Tamestit, Viola; Masato Suzuki, Cembalo); Joseph Haydn: Aus "Schottische Lieder", Hob. XXXIa (Markus Schäfer, Tenor; Oliver Triendl, Klavier; Geneviève Laurenceau, Violine; Julian Arp, Violoncello); Franz Berwald: Symphonie Nr. 1 g-Moll - "Sinfonie sérieuse" (San Francisco Symphony: Herbert Blomstedt)


20 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Kathrin Hasselbeck 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 22.11.ca. 230: Die Heilige Cäcilie, Patronin der Musik, erleidet in Rom das Martyrium 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp *


35 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

18.05 Uhr

 

 

Fanny und Felix Mendelssohn - Eine Hörbiografie (5/10)

Zwei Leben für die Musik Fünftes Kapitel: Paris - London - Berlin (1831-1833) Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Martina Gedeck, Sabin Tambrea, Martin Umbach, Christoph Jablonka, Stefan Hunstein, Beate Himmelstoß und anderen Teil 6: Montag, 25. November 2019, 18.05 Uhr anschließend: Fanny Mendelssohn: "Hero und Leander" (Maacha Deubner, Sopran; Kammersymphonie Berlin: Jürgen Bruns); Felix Mendelssohn Bartholdy: Klavierkonzert Nr. 1 g-Moll (András Schiff, Klavier; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Charles Dutoit) Die Mendelssohns sind eine erstaunliche Familie, und Fanny und Felix das wohl erstaunlichste Geschwisterpaar der Musikgeschichte. Gleichermaßen begabt, behütet und gefördert wachsen die Kinder auf, dann trennen sich ihre Wege: Felix zieht in die Welt, wird Deutschlands berühmtester Komponist, Fanny bleibt zuhause. Doch dort, in dem ihr als Frau vorgegebenen Rahmen, schafft sie einen einzigartigen Raum aus Musik. Heute gilt sie als bedeutendste Komponistin des 19. Jahrhunderts. Die neue Hörbiografie von BR-Klassik erzählt vom Leben und Schaffen beider, von ihrem engen, auch schwierigen Verhältnis, von Felix' rastlosem Streben und Fannys Drang nach Anerkennung. Von innen leuchtet der Mendelssohnsche "Familienroman" auch ein spannendes Kapitel deutscher Geschichte aus. Es sprechen Udo Wachtveitl (Erzähler), Sabin Tambrea (Felix) und Martina Gedeck (Fanny).


0 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Das Musik-Feature

Ein neuer Chef für die Domspatzen Gedanken über ein Amt mit 1.000-jähriger Tradition Von Gudrun Petruschka Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr Ob "Premiumstelle" oder "das wichtigste Amt in der deutschen katholischen Kirchenmusik" - die Stelle des Domkapellmeisters in Regensburg, zu dessen Aufgaben auch die Leitung der weltberühmten Domspatzen zählt, ist eine heiß begehrte. 40 Männer und Frauen hatten sich beworben, acht von ihnen wurden zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Christian Heiß, bislang Domkapellmeister in Eichstätt, hat die Stelle schließlich bekommen und ist nun also seit dem 1. September 2019 der neue Chef der Domspatzen. Als er seinen Chor zum ersten Mal öffentlich im Regensburger Dom dirigierte, war das Interesse groß: Er habe den Sängern große Disziplin abverlangt, so urteilte eine Gottesdienstbesucherin. Ein anderer freute sich, dass Heiß sich dem Klang der "Regensburger Tradition" verpflichtet fühlt. Neben Christian Heiß wird in dieser Sendung auch sein Vorgänger Roland Büchner zu Wort kommen, der den Chor 25 Jahre lang geleitet hat und mit ihm wunderbare Momente in Konzerten und Gottesdiensten erlebt hat. In dessen Amtszeit fiel aber auch die Aufarbeitung des Missbrauchskandals. Außerdem erzählen einige Domspatzen, wie es war, beim Vordirigieren der acht Bewerber zu singen, und es wird geklärt, was genau mit der "Regensburger Tradition" gemeint ist - und warum auch in Zukunft keine Mädchen mitsingen werden.


19 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

20.05 Uhr

 

 

Konzertabend

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Mariss Jansons Bohuslav Martinu: "Memorial to Lidice"; Igor Strawinsky: "Symphonies d'instruments à vent"; Benjamin Britten: Violinkonzert d-Moll, op. 15 (Frank Peter Zimmermann, Violine); Arnold Schönberg: "Ein Überlebender aus Warschau", op. 46 (Thomas Quasthoff, Sprecher; Chor des Bayerischen Rundfunks); Dmitrij Schostakowitsch: Symphonie Nr. 10 e-Moll


30 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

Orgelmusik

Bernhard Buttmann Johann Pachelbel: Ciacona f-Moll; Philipp Maintz: "septimus angelus" Aufnahme vom 3. Juli 2019 beim Musikfest ION in St. Sebald


21 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Das Jazzkonzert Die große Kraft der wohlbedachten Töne Das Trio der Pianistin und Komponistin Carla Bley Andy Sheppard, Saxofon; Steve Swallow, Kontrabass; Carla Bley, Klavier Aufnahme vom 11. Oktober 2019 beim Weltmusikfestival "grenzenlos" in Murnau Moderation und Auswahl: Roland Spiegel


39 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Joseph Haydn: Symphonie Nr. 104 D-Dur - "Salomon" (SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Roger Norrington); Pavel Haas: Bläserquintett, op. 10 (Acelga Quintett); Claude Debussy: "Printemps" (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Hans Zender); Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert G-Dur, KV 216 (Lena Neudauer, Violine; Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Bruno Weil); Paul Hindemith: "Messe 1963" (SWR Vokalensemble Stuttgart: Marcus Creed)


16 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Sergej Tanejew: Suite de Concert g-Moll, op. 28 (Lydia Mordkovitch, Violine; Royal Scottish National Orchestra: Neeme Järvi), Max Bruch: Streichquartett c-Moll, op. 9 (Diogenes Quartett); Alexander Glasunow: Violinkonzert a-Moll, op. 82 (Esther Yoo, Violine; Philharmonia Orchestra: Vladimir Ashkenazy); Kurt Weill: "Kleine Dreigroschenmusik" (Münchner Rundfunkorchester: Gerd Müller-Lorenz)


15 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Carl Maria von Weber: Klarinettenquintett B-Dur, op. 34 (Eric Hoeprich, Klarinette; Mary Utiger, Ursula Bundies, Violine; Hajo Bäß, Viola; Nicholas Selo, Violoncello); Gabriel Verdalle: Air de ballet Nr. 4 (Silke Aichhorn, Harfe); Joseph Haydn: Streichquartett C-Dur, op. 64, Nr. 1 (Angeles String Quartet)


13 Wertungen:      Bewerten